Graef Messerschärfer

Profi-Messerschärfer für Metzger

In einer Fleischerei und der Gastronomie muss nicht nur jeder Schnitt sitzen, auch das Schärfen von Messern sollte problemlos von der Hand gehen. Eine kosteneffiziente Methode, um Klingen wieder... mehr erfahren »
In einer Fleischerei und der Gastronomie muss nicht nur jeder Schnitt sitzen, auch das Schärfen von Messern sollte problemlos von der Hand gehen. Eine kosteneffiziente Methode, um Klingen wieder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Profi-Messerschärfer für Metzger

In einer Fleischerei und der Gastronomie muss nicht nur jeder Schnitt sitzen, auch das Schärfen von Messern sollte problemlos von der Hand gehen.

Eine kosteneffiziente Methode, um Klingen wieder in Topform zu bringen, ist mit einem hochwertigen Profi-Messerschärfer für Metzger.

Stöbern Sie noch heute durch unseren Gilde-Shop und entdecken Sie verschiedene Modelle der Qualitätsmarke Graef.

Welche Messerschärfer sind die besten?

Ein guter Profi-Messerschärfer muss vor allem Folgendes aufweisen können:

✅ hohe Leistung

✅ einfache Handhabung

✅ bedingungslose Präzision

Damit Sie den perfekten Messerschärfer für Ihre Anforderungen finden, haben wir für Sie eine Übersicht der verschiedenen Typen erstellt.

1. Manueller Messerschärfer

Manuelle Messerschärfer bestehen meist aus einem Kunststoffgehäuse und Schleifscheiben, über die das Messer in einem 20-Grad-Winkel geführt wird. Sie eignen sich für Einsteiger, da wenig Vorkenntnisse nötig sind. Ein manueller Profi-Messerschärfer kann an einem Tisch arretiert werden, sodass Messer nach Bedarf nachgeschliffen werden können.

2. Wetzstahl

Der Wetzstahl (auch Abziehstahl genannt) wird vor allem für seine Schnelligkeit gerühmt. Profis können mit dem handlichen Stab nämlich in Sekundenschnelle ihre Alltagsmesser schärfen.

Beim Wetzen wird das Messer mit einem Winkel von 20 Grad angelegt und vom Heft zur Spitze abgezogen, immer abwechselnd mit der Vorder- und Rückseite des Messers.

Dabei werden kleine Unebenheiten der Klinge ausgeglichen und wieder aufgerichtet. Die Bewegung erfolgt aus Sicherheitsgründen immer weg vom Körper.

Ein Wetzstahl eignet sich vorrangig zum Nachschärfen bereits scharfer Klingen. Stumpfe Schneiden müssen in der Regel erst mit einem Schärfstein oder einer Schleifmaschine bearbeitet werden.

TIPP: Im Gilde-Shop erhalten Sie nicht nur Wetzstähle aus gehärtetem Stahl, sondern auch aus Keramik. Da diese härter als Stahl ist, wird hier tatsächlich Stahl von der Klinge abgetragen, statt nur die Schneide aufzurichten. Der Keramikwetzstahl ähnelt in seiner Funktionsweise also Schleifsteinen.

3. Schärfstein

Handschärfsteine bzw. Schleifsteine ermöglichen einen individuellen Schliff und sind eines der ältesten bekannten Werkzeuge zum Schärfen von Messern.

Beim Schleifen wird immer Stahl von der Klinge abgetragen, sodass die Schnittkante ganz nach Vorliebe des Schleifenden geschliffen werden kann.

4. Schleifmaschine

Elektrische Schleifmaschinen sind die mit Abstand bequemste Möglichkeit, um Profi-Messer wieder scharf zu bekommen.

Nicht nur benötigen Sie für deren Bedienung wenig Zeit- und Kraftaufwand, je nach Modell können Sie damit auch andere Dinge wie etwa Scheren, Taschenmesser usw. schärfen.

Auch im Gilde-Shop haben wir erstklassige elektrische Messerschärfer vorrätig.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Messerschärfmaschine Diamant CC120 weiß Messerschärfer CC 120 | Graef
Inhalt: 1 Stück
153,27 € * 137,94 € *
Messerschärfmaschine Diamant Profi 2100 grau/schwarz Messerschärfer Diamant Profi 2100 | Graef
Inhalt: 1 Stück
470,05 € *

Profi-Messerschärfer für Metzger

In einer Fleischerei und der Gastronomie muss nicht nur jeder Schnitt sitzen, auch das Schärfen von Messern sollte problemlos von der Hand gehen.

Eine kosteneffiziente Methode, um Klingen wieder in Topform zu bringen, ist mit einem hochwertigen Profi-Messerschärfer für Metzger.

Stöbern Sie noch heute durch unseren Gilde-Shop und entdecken Sie verschiedene Modelle der Qualitätsmarke Graef.

Welche Messerschärfer sind die besten?

Ein guter Profi-Messerschärfer muss vor allem Folgendes aufweisen können:

✅ hohe Leistung

✅ einfache Handhabung

✅ bedingungslose Präzision

Damit Sie den perfekten Messerschärfer für Ihre Anforderungen finden, haben wir für Sie eine Übersicht der verschiedenen Typen erstellt.

1. Manueller Messerschärfer

Manuelle Messerschärfer bestehen meist aus einem Kunststoffgehäuse und Schleifscheiben, über die das Messer in einem 20-Grad-Winkel geführt wird. Sie eignen sich für Einsteiger, da wenig Vorkenntnisse nötig sind. Ein manueller Profi-Messerschärfer kann an einem Tisch arretiert werden, sodass Messer nach Bedarf nachgeschliffen werden können.

2. Wetzstahl

Der Wetzstahl (auch Abziehstahl genannt) wird vor allem für seine Schnelligkeit gerühmt. Profis können mit dem handlichen Stab nämlich in Sekundenschnelle ihre Alltagsmesser schärfen.

Beim Wetzen wird das Messer mit einem Winkel von 20 Grad angelegt und vom Heft zur Spitze abgezogen, immer abwechselnd mit der Vorder- und Rückseite des Messers.

Dabei werden kleine Unebenheiten der Klinge ausgeglichen und wieder aufgerichtet. Die Bewegung erfolgt aus Sicherheitsgründen immer weg vom Körper.

Ein Wetzstahl eignet sich vorrangig zum Nachschärfen bereits scharfer Klingen. Stumpfe Schneiden müssen in der Regel erst mit einem Schärfstein oder einer Schleifmaschine bearbeitet werden.

TIPP: Im Gilde-Shop erhalten Sie nicht nur Wetzstähle aus gehärtetem Stahl, sondern auch aus Keramik. Da diese härter als Stahl ist, wird hier tatsächlich Stahl von der Klinge abgetragen, statt nur die Schneide aufzurichten. Der Keramikwetzstahl ähnelt in seiner Funktionsweise also Schleifsteinen.

3. Schärfstein

Handschärfsteine bzw. Schleifsteine ermöglichen einen individuellen Schliff und sind eines der ältesten bekannten Werkzeuge zum Schärfen von Messern.

Beim Schleifen wird immer Stahl von der Klinge abgetragen, sodass die Schnittkante ganz nach Vorliebe des Schleifenden geschliffen werden kann.

4. Schleifmaschine

Elektrische Schleifmaschinen sind die mit Abstand bequemste Möglichkeit, um Profi-Messer wieder scharf zu bekommen.

Nicht nur benötigen Sie für deren Bedienung wenig Zeit- und Kraftaufwand, je nach Modell können Sie damit auch andere Dinge wie etwa Scheren, Taschenmesser usw. schärfen.

Auch im Gilde-Shop haben wir erstklassige elektrische Messerschärfer vorrätig.

In einer Fleischerei und der Gastronomie muss nicht nur jeder Schnitt sitzen, auch das Schärfen von Messern sollte problemlos von der Hand gehen. Eine kosteneffiziente Methode, um Klingen wieder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Profi-Messerschärfer für Metzger

In einer Fleischerei und der Gastronomie muss nicht nur jeder Schnitt sitzen, auch das Schärfen von Messern sollte problemlos von der Hand gehen.

Eine kosteneffiziente Methode, um Klingen wieder in Topform zu bringen, ist mit einem hochwertigen Profi-Messerschärfer für Metzger.

Stöbern Sie noch heute durch unseren Gilde-Shop und entdecken Sie verschiedene Modelle der Qualitätsmarke Graef.

Welche Messerschärfer sind die besten?

Ein guter Profi-Messerschärfer muss vor allem Folgendes aufweisen können:

✅ hohe Leistung

✅ einfache Handhabung

✅ bedingungslose Präzision

Damit Sie den perfekten Messerschärfer für Ihre Anforderungen finden, haben wir für Sie eine Übersicht der verschiedenen Typen erstellt.

1. Manueller Messerschärfer

Manuelle Messerschärfer bestehen meist aus einem Kunststoffgehäuse und Schleifscheiben, über die das Messer in einem 20-Grad-Winkel geführt wird. Sie eignen sich für Einsteiger, da wenig Vorkenntnisse nötig sind. Ein manueller Profi-Messerschärfer kann an einem Tisch arretiert werden, sodass Messer nach Bedarf nachgeschliffen werden können.

2. Wetzstahl

Der Wetzstahl (auch Abziehstahl genannt) wird vor allem für seine Schnelligkeit gerühmt. Profis können mit dem handlichen Stab nämlich in Sekundenschnelle ihre Alltagsmesser schärfen.

Beim Wetzen wird das Messer mit einem Winkel von 20 Grad angelegt und vom Heft zur Spitze abgezogen, immer abwechselnd mit der Vorder- und Rückseite des Messers.

Dabei werden kleine Unebenheiten der Klinge ausgeglichen und wieder aufgerichtet. Die Bewegung erfolgt aus Sicherheitsgründen immer weg vom Körper.

Ein Wetzstahl eignet sich vorrangig zum Nachschärfen bereits scharfer Klingen. Stumpfe Schneiden müssen in der Regel erst mit einem Schärfstein oder einer Schleifmaschine bearbeitet werden.

TIPP: Im Gilde-Shop erhalten Sie nicht nur Wetzstähle aus gehärtetem Stahl, sondern auch aus Keramik. Da diese härter als Stahl ist, wird hier tatsächlich Stahl von der Klinge abgetragen, statt nur die Schneide aufzurichten. Der Keramikwetzstahl ähnelt in seiner Funktionsweise also Schleifsteinen.

3. Schärfstein

Handschärfsteine bzw. Schleifsteine ermöglichen einen individuellen Schliff und sind eines der ältesten bekannten Werkzeuge zum Schärfen von Messern.

Beim Schleifen wird immer Stahl von der Klinge abgetragen, sodass die Schnittkante ganz nach Vorliebe des Schleifenden geschliffen werden kann.

4. Schleifmaschine

Elektrische Schleifmaschinen sind die mit Abstand bequemste Möglichkeit, um Profi-Messer wieder scharf zu bekommen.

Nicht nur benötigen Sie für deren Bedienung wenig Zeit- und Kraftaufwand, je nach Modell können Sie damit auch andere Dinge wie etwa Scheren, Taschenmesser usw. schärfen.

Auch im Gilde-Shop haben wir erstklassige elektrische Messerschärfer vorrätig.

Profi-Messerschärfer von Graef – Diamantbeschichtet & sicher

Alle Messerschärfer-Modelle des renommierten westfälischen Hausgeräteherstellers Graef besitzen diamantbeschichtete Schärfscheiben. Das härteste Material der Welt macht im Handumdrehen stumpfe Fleischermesser wieder einsatzbereit.

Weitere Vorteile der Graef Profi-Messerschärfer für Metzger: ✅ sehr präzise, elastische Winkelführungen – dadurch werden die Klingen viel genauer geschliffen ✅ minimalster Materialabtrag am Messer – der Diamantstaub auf den Schleifscheiben sorgt dafür, dass die Scheiben im Vergleich zu anderen Schärfern langsamer laufen, weshalb am Messerstahl weniger Reibung entsteht und die Klinge nicht ausglüht ✅ geeignet für jede Messerqualität und -Art

Nehmen wir die einzelnen Graef-Messerschärfer nun genauer unter die Lupe.

Graef Messerschärfer CC 120

Der Graef Messerschärfer CC 120 ist auch ohne Vorkenntnisse leicht und sicher zu bedienen und eignet sich optimal für die Kleingastronomie.

Das Highlight ist sicherlich die Drei-Phasen-Diamant-Schärfetechnologie, die für eine gleichmäßige Messerführung und einen präzisen Schärfwinkel sorgt.

Phase 1: Vorschärfen

Während der ersten Phase werden die Messer durch die Diamantscheiben angeschliffen. So wird ein neuer Grat für eine Schneide aufgebaut und es entsteht ein Grundwinkel.

Phase 2: Schärfen

Beim Schärfen wird die neue Schneide mittels Diamantscheiben aufgebaut und die 2. Phase der Messerschneide angeschliffen. Das Ergebnis ist ein balliger Aufbau der Messerschneide.

Phase 3: Abziehen und Polieren

In der Abzieh- und Polierphase wird die neue Schneide mit einer patentierten, flexiblen Abziehpolierscheibe im Nachgang poliert. Dadurch wird die Klinge rasiermesserscharf und lange haltbar.

Graef Diamant Messerschärfer Profi 2100

Für die Arbeit hinter der Fleischtheke, in der Hausschlachtung und Lebensmittelverarbeitung ist der Messerschäfer Diamant Profi 2100 mit drei Schleifphasen die optimale Wahl, denn er liefert auch bei großem Schärfvolumen ein Top-Ergebnis. Die Maschine besteht aus Modulen, die abgenommen und problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Graef Messerschärfer Diamant Chef's Choice 2000

Der Messerschärfer Diamant CC 2000 hat zwei Schleifphasen (Schärfen, Abziehen/Polieren) und gehört zur Grundausstattung eines jeden Profi-Metzgers.

✅ Patentierte, flexible Abzieh- und Polierscheiben für ein schnelles und sicheres Ergebnis

✅ Starker Motor (115 Watt), konzipiert für ein hohes Schärfvolumen

Diese und weitere Features erwarten Sie, wenn Sie sich für diese Ausführung entscheiden.

Jetzt Profi-Messerschärfer im Gilde-Shop kaufen!

Sind haben Fragen zu einem bestimmten Profi-Messerschärfer für Metzger oder möchten sicherstellen, dass Sie das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse auswählen?

Kontaktieren Sie uns einfach über unsere kostenlose Service-Hotline, von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 16.00 Uhr. Unsere Experten beraten Sie gerne!

TIPP: Entdecken Sie noch weitere Produkte des FleischereibedarfsGiesser Messerschärfer, Koch- und Küchenmesser oder Klingenschutz.

Zuletzt angesehen